St. Martin

Druckversion

In diesem Jahr fand wieder unser traditioneller St. Martinszug im Umfeld der Schule mit anschließendem Martinsfeuer statt. Der Zug begann am 08.11.2012 um 18.00 Uhr an der KGS St. Bonifatius.

Das Pferd kam wie im letzten Jahr von der Reitschule Feil. Die Musik kam, auch wie im letzten Jahr vom Tambourcorps unter der Leitung von Bianca van gen Haßend. Vielen Dank auch an die Feuerwehr und an Herrn Giebels von der Polizei für die Sicherung des Zuges. Die leckeren Weckmänner kamen wieder von der Bäckerei Fuchs in Stockheim.

        

Vielen Dank auch an den Förderverein und an die vielen engagierten Helfer beim Aufbau und Abbau, beim Verteilen der Weckmänner, bei der Kakao und Glühwein Ausgabe und der Unterstützung bei den vielen anderen Dingen, die für unseren schönen St. Martinszug nötig waren!

Unsere Schüler haben für den Martinszug viele tolle Laternen mit kreativen Ideen gestaltet. Hier eine kleine Auswahl:

Klasse 1
  

Klasse 2
 

Klasse 3
  

Klasse 4
  

 

 

Kommentare

2

Ich heisse Dilay und bin in der 4b in der Sankt Bonifatius Schule und meine Lehrerin ist Frau Grundke und Sankt Martin war sehr schön.

St. Martin war sehr schön. Die ganze Schule hat mitgefeiert: Die 1. Klasse, die 2. Klasse, die 3. Klasse und sogar die 4. Klasse! Es gab auch schöne Laternen. Es gab keine, die nicht schön aussah. Leider kann ich das nächste St. Martin nicht mitfeiern, weil ich dann in der 5. Klasse bin. Schade ]:

Neuen Kommentar schreiben