Sport- und Spielefest für Kindergarten- und Schulkinder

Druckversion

Sportlich, spielerisch und spaßig ging es in unserer Schule am Samstag, dem 16.09.2017 zu, denn hier wurde bei sonnigem Wetter ein großes Sport- und Spielefest gefeiert. In den acht Klassenräumen gab es viele Lern-, Bastel- und Spielangebote für die Kindergarten- und Grundschulkinder, die von den Lehrpersonen und den ehrenamtlichen Helfern unserer Schule betreut wurden. Die Angebote orientierten sich in der Regel an den aktuell behandelten Unterrichtsthemen der einzelnen Jahrgangsstufen:
 

 

Auf dem gesamten Außengelände unserer Schule waren zudem 20 Sport- und Spielstationen für die Kleinen und Großen aufgebaut. Engagierte Eltern aus allen Klassen betreuten hier in der Zeit von 10 bis 13 Uhr die Kinder. Mit Freude sorgten auch ehemalige Schüler und Schülerinnen für einen reibungslosen Ablauf an den Stationen und viel Spielvergnügen. Auf den im Unterricht gebastelten Stempelkarten konnten alle Teilnehmer jene Stationen stempeln lassen, an denen sie aktiv waren.
 

 

Und für den Fall, dass bei den vielen sportlichen Aktivitäten die Energie einmal nachließ, konnten sich alle Teilnehmer des Festes im Lehrerzimmer kostenlos stärken, denn hier war ein riesiges Buffet aufgebaut, welches aus Elternspenden bestand. In der Cafeteria vor dem Lehrerzimmer fanden sich neben den gemütlichen Sitzgelegenheiten zum Essen auch Möglichkeiten zum gemeinsamen Austausch über unsere Schule. Zudem wurde hier ein Video präsentiert, welches beim letzten Schulprojekt mit den Kindern unserer Schule gedreht worden war.

'Elterncafe'

Dank der vielen helfenden Hände innerhalb und außerhalb des Schulgebäudes konnte das Sport- und Spielefest für die kleinen und großen Teilnehmer zu einem rundum schönen Erlebnis werden. Wir bedanken uns bei allen Kindern, Eltern und Unterstützern, die maßgeblich zum Gelingen dieses Schulfestes beigetragen haben.