Projektwoche und Schulfest an der KGS St. Bonifatius

Druckversion

Eine ganze Woche lang arbeiteten die Kinder klassenübergreifend in elf verschiedenen Projektgruppen rund um das Thema Weihnachten und Advent. Ihre Ergebnisse präsentierten und verkauften sie beim Schulfest am 28.11.2015 in der Zeit von 9 bis 13 Uhr.

 

  1. Bei der Sternengruppe machten die Kinder mit verschiedenen Instrumenten himmlisch gute Musik und sternenklare Anissternmarmelade. Besondere Sternstunden erlebten die Kinder beim Herstellen von Sternzuckergläsern und Kerzen oder beim Basteln von Baumschmuck aus Ton, Perlen und Draht.

       
     

  2. In der fleißigen Rentiergruppe wurde beim Werkeln und Backen nicht nur die Nase rot. Und wer hätte gedacht, dass Rentierhäufchen so köstlich sein können?! Es ist schon jetzt sicher, dass die Kinder auch nach der Projektwoche scheue Rentiere mit dem hergestellten Rentierfutter anlocken …

       

  3. „Kling Glöckchen, klingelingeling“ war das Motto der Weihnachtsglöckchengruppe. Wem klang es da nicht in den Ohren, als er die tollen bunten Glöckchen auf den Tellern oder an den Zweigen sah, die beim Schulfest zum Verkauf angeboten wurden?

       

  4. Holzköpfe waren in der Projektgruppe bestimmt keine vorhanden, dafür aber hoch motivierte fleißige Handwerker, die tolle Holzgeschenke für die Vorweihnachtszeit sägen wollten. Ob Sterne oder Stiefel - mit diesen Holzanhängern wird jeder Weihnachtsbaum ein hölzernes Schmuckstück!

       

  5. Freude schenken war das Motto einer weiteren Projektgruppe. Mit Filzflügeln, Perlenschmuck oder selbstgebastelten Schlüsselanhängern kann sicher jedes Kind seiner Familie zu Weihnachten eine Freude machen.

       

  6. Auch in der Engelgruppe wurde fleißig gebastelt, damit jeder in der Vorweihnachtszeit dem Himmel ein kleines Stückchen näher kommen kann. Mit Glitzerband und Goldlocken leuchten die zarten Wesen sicher bald an vielen grünen Tannenzweigen.

       

  7. Wunderschöne Dinge, die Glück bringen oder jetzt schon glücklich machen, stellte eine andere Projektgruppe her. Wer mit solcher Liebe eigene Weihnachtsgeschenke herstellt, kann doch nur Glück, Liebe und Zufriedenheit für das Jahr 2016 bringen!

       

  8. Weihnachtlich und winterlich ging es in dieser Projektgruppe zu. Lustig leckere Schneemänner mit Lollies oder bunt glitzernde Weihnachtsbäume aus Naturmaterialien bringen bei jeder Temperatur kleine und große Herzen zum Schmelzen.

       

  9. In dieser Gruppe waren viele kreative Wichtel am Werk. Sie stopften, häkelten und pieksten, was die kleinen fleißigen Finger hergaben, damit in der Vorweihnachtszeit alle Räume weihnachtlich duften und die Kinder kuschelig warm angezogen sind.

       

  10. Mit allen Sinnen arbeiteten die Kinder in einer weiteren Projektgruppe zum Thema „Bald ist Weihnachten“. Es wurden Badekugeln, Marmelade und Wundertüten hergestellt, damit alle Sinne auf Advent und Weihnachten eingestimmt werden.

       

  11. Viel Musik und Theater gab es in dieser Gruppe. Die Kinder führten beim Schulfest um 10 und um 12 Uhr ein spannendes Weihnachtsstück auf, bei dem die Zuschauer mit Spannung auf die anstehende Zeit der Weihnachtsgeschichten vorbereitet wurden.

       

    Auch in der OGS stellten die Kinder in den Nachmittagsstunden viele weihnachtliche Leckereien her, die beim Schulfest zum Verkauf angeboten wurden. Es gab köstliche Öle mit frischen Kräutern in Flaschen, knusprige Weihnachtsplätzchen in Tüten oder abgefüllte Backzutaten in Gläsern.

       

    Unser Dank gilt all den vielen Helfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Schulfestes mitgewirkt haben! Durch die vielen Spenden für die Cafeteria hatten wir am Tag des Schulfestes ein tolles Buffet, welches eine große Auswahl von leckeren Kuchen bis hin zu herzhaften Köstlichkeiten für unsere Gäste bot.

     

 

Neuen Kommentar schreiben